LEADER Westlicher Bodensee e.V.

klimafit – talentiert – gesundheitsfördernd

Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Förderaufrufe LEADER

erster Aufruf für LEADER-Projekte 2024 ab 18.01.2024

Anträge können ab 18. Januar 2024 bis zum 15. März 2024 von Privatpersonen, Unternehmen, Vereinen, Institutionen, Landwirten und Kommunen bei der Geschäftsstelle eingereicht werden.

 

Themenbereiche:

Es gibt keine thematischen Einschränkungen – Projekte können zu allen Handlungsfeldern des Regionalen Entwicklungskonzepts eingereicht werden 

Fördermodule:

Es sind Anträge in allen Fördermodulen möglich

Höhe der Fördermittel für diesen Aufruf:

Bis zu 700.000 € EU-Mittel. Hinzu kommen je nach Fördermodul ggf. zusätzliche Landesmittel 

Datum des Aufrufs:

Donnerstag, 18. Januar 2024

Stichtag zur Einreichung der Projektanträge:

Spätestens Freitag, den 15. März 2024

Auswahltermin (Sitzung LEADER-Steuerungskreis):

Mittwoch, 08. Mai 2024

Download Link zum Projektdatenblatt:

Das Projektdatenblatt ist das zentrale Antragsformular, das alle wichtigen Eckdaten des Projektes beinhaltet. 

Hinweise auf die Auswahlkriterien:

 

Die Projektbewertung erfolgt anhand der definierten Projektauswahlkritieren. Anhand der Projektbewertungsmatrix werden Projektanträge vom Entscheidungsgremium (LEADER-Steuerungskreis) in einem transparenten und überprüfbaren Auswahlverfahren bewertet, entsprechend eingestuft und beschlossen. Weitere Informationen finden Sie auch in unserer Geschäftsordnung.

Adresse für die Einreichung der Anträge:

Verein LEADER Westlicher Bodensee e. V., 
Geschäftsstelle: Winterspürer Straße 25, 78333 Stockach

Wir empfehlen Ihnen, frühzeitig mit der Geschäftsstelle Kontakt aufzunehmen, um die Förderfähigkeit Ihrer Projektidee zu klären.

 

Ihre Ansprechpartnerin


Lena Wenzel, , Tel.: 07771 / 916244-5